Ruinenstätte Carthago, das alte Dorf Sidi Bou Said und das Bardo-Museum in Tunis

 

Das antike Carthago

 

Die Ruinen von Carthago sind ungefähr 10 km von Tunis entfernt und blicken auf eine bewegte Geschichte zurück.

 Carthago wurde ungefähr 900-800 v. Chr. von Phöniziern gegründet und 539 v. Chr. von den Persern erobert. In der Folgezeit entwickelte sich Carthago zur See- und Handelsmacht und war zwischen 400 und 300 v. Chr. die reichste Stadt im Mittelmeerraum mit beachtlichen 400.000 (!) Einwohnern.

 Den Untergang erlebte Carthago nach dem 3. Punischen Krieg 146 v. Chr. Gleichzeitig wurde die Stadt durch die Römer erobert. 647 n. Chr. drangen die Araber nach Afrika vor und zerstörten die Stadt 698 in  der Schlacht von Carthago

Danach übernahm Tunis die Verwaltung des Landes.

 

Bardo-Museum

 

Im Bardo-Museum in Tunis befinden sich überwiegend römische Exponate. Das Museum ist vor allem bekannt für seine ca. 1000 ausgestellten Mosaike in den unterschiedlichsten Größen.

 

Sidi Bou Said

 

Von Tunis oder Carthago aus lohnt sich auch ein Abstecher in das "Santorin des Orients", das im wahrsten Sinne des Wortes "malerische" Dorf Sidi Bou Said.

Dieser alte, maurische Ort  war Anfang des 20. Jhd. ein beliebter Treffpunkt von Künstlern, Musikern und Malern wie Paul Klee und August Macke. Das "Cafe des Nattes" wurde vor allem durch ein Gemälde von August Macke bekannt.

Koordinaten:

Karthago: 36.854558, 10.335228

Bardo-Museum: 36.809387, 10.134508

Sidi Bou Said: 36.869758, 10.341014

Die Koordinaten beziehen sich jeweils ungefähr auf die Stätten

Um die Bilder im Vollbildmodus anzusehen, bitte auf das Rechteck in der Bildlaufleiste klicken

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Hinweis: Um die Fotos auf den Themenseiten  betrachten zu können, brauchen Sie den Flashplayer!

Einige Stätten dieser Seite:

jakobsweg, kloster mont st. odile, mont saint odile, odilienberg, mystischer ort, bearbeitete steine, cupules, bassins, burgen, heidenmauer, kelten, mur paien, chateau dreistein, chateau hagelschloss Dolmen auf dem Mont St. Odile
grabhügel maulbronn, grabhügel, schmie,  steinbruch, antiker steinbruch, stillgelegter steinbruch, cairn, portale, ganggrab, portal, grabhügelfeld, rampe, bildhauer, statuen, relief, skulpturen Grabhügel bei Schmie?
ägypten, egypt, pyramiden, weltwunder, pyramids, gisa, gise, gizeh, gizeh plateau, sphinx, chephren, cheops, mykerinos, tempel, temple, nil, nile, pylon, hieroglyphen, obelisk, bildnis, tal der könige Die riesige Löwenstatue auf dem Gizeh-Plateau
historischer rundweg leistadt, bad dürkheim, kelten, antike stätte, suppenschüssel, canape, kanapee, krummholzer stuhl, teufelsbank, liebesbriefkasten, steinsofa, stufen im stein, cart ruts Mysteriöser Treppenfelsen bei Leistadt
gengenbach, schwaibach, antike stätte, vergangenheit, mystischer ort, steinsofa, keltischer kultplatz, opferschale, opferplatz, relikte,  megalithic.co.uk, indiana stones, indiana-stones Steinsofa mit Opferplatz bei Schwaibach
cuve de pierre, elsaß, spurrillen, wagenspuren,  cart ruts, steingleise, steinerne geleise, clapham junction, karrenspuren, antike gleise, römerweg, plattenweg, indiana stones, indiana-stones Cuve de Pierre im Elsaß
kekova, versunkene stadt, ruinen im meer, lykier, byzantiner, babylonier, lykien, lykische küste, myra, lykische särge,  megalithic.co.uk, indiana stones, indiana-stones, indiana jones Megalthische Spuren in Kekova/Türkei
saut du prince charles, karlssprung, prince charles, elsaß, spurrillen, wagenspuren, cart ruts, steingleise, steinerne geleise, clapham junction, karrenspuren, antike gleise, indianerkopf, ottersthal Tiefe Wagenspuren bei der Stätte Le Saut du Prince Charles im Elsaß
tübingen, weilheim, kilchberg, menhir weilheim, monolith, megalith, dolchklingen, dolche, sicheln, stabdolch, gravuren, steinritzungen Menhir bei Weilheim/Tübingen
teufelsstein, bad dürkheim, berg teufelsstein, schalenstein, schale, schalen, steinschale, rinne, stufen, gravuren, kriemhildenstuhl bad dürkheim, römischer steinbruch, inschriften, römische siegel Der Teufelsstein bei Bad Dürkheim
pierre des druides, antike stätte, vergangenheit, mystischer ort, kelten, ruinen, wüstenberg, wuestenberg, chateau ochsenstein, indiana stones, cupule, Pierre des druides auf dem Wüstenberg im Elsaß
hal saflieni, hypogäum, hypogeum, malta, katakomben, sleeping lady, unterirdische gänge, gruft, grab, sarg, unterwelt,  megalithic.co.uk, indiana stones, indiana-stones, indiana jones Das Hypogäum auf Malta
wagenspuren, cart ruts, steingleise, steinerne geleise, römerweg, plattenweg, clapham junction, karrenspuren, antike gleise, malta, sizilien, indiana stones, indiana-stones Claphamn Junction auf Malta - Rätselhaftes Steingleissystem
dahn, felsformationen, cupule, dahner felsenpfad, dahner felsenland, braut, bräutigam, pfaffenfelsen, schillerfelsen, schwalbenfelsen, schlangenfelsen, hirschfelsen, lämmerfelsen, indiana-stones Dahner Felsenpfad
antike stätte, vergangenheit, mystischer ort, pierres d’autels, pierres a bassins, cupules, reisberg, chateau wasenbourg, kreuztannen, elsaß, indiana stones, indiana-stones, indiana jones Pierre d'Autels Reisberg/Elsaß
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Indiana Stones